Leistungsspektrum

Behandlungsspektrum

  • Beratung und körperliche Untersuchung
  • Behandlungsbesprechung
  • Blutentnahmen und Laboruntersuchungen
  • Urin- und Stuhluntersuchungen
  • Mikrobiologische Abstrichentnahmen zur Laboruntersuchung
  • Ruhe–EKG
  • Messung der Sauerstoffsättigung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Langzeitblutdruckmessung
  • Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane und der Schilddrüse
  • Impfungen
  • Diabetologie

Prävention

  • Check up- Gesundheitsuntersuchung (alle 2 Jahre)
  • Hautkrebsvorsorge (alle 2 Jahre)
  • Krebsvorsorge bei Männern (jährlich)
  • Jugenlichenvorsorge (J1+2), ab 2017 wegen neuer amtlicher Voraussetzungen leider keine Kindervorsorge (U3-10) mehr
  • Jugendschutzuntersuchungen
  • Ultraschall hinsichtlich Erweiterung Bauchschlagader (Männer ab 65J. als Leistung der GKV)
  • DMP, Disease (=Krankheit) – Management – Program
  • Untersuchungen bei Diabetes Typ II und Koronarer Herzkrankheit
  • Schutz- und Vorsorge- Impfungen, Impfberatung vor Reisen
  • Ernährungsberatung durch Diplom-Oecotrophologin Frau Angela Will

Seitenanfang

Kleine Chirugie

  • Wundversorgung
  • Nachbehandlung von versch. Operationen
  • Entfernung von kleineren oberflächlichen Hautveränderungen

Seitenanfang

Ganzheitliche Therapie

  • Klassische Homöopathie
  • Heilpflanzentherapie
  • Akupunktur / Neuraltherapie
  • Naturheilkundliche Ordnungstherapie (Beratung und Therapie z.B. bei Infektanfälligkeit, Allergien, chronischen Erkrankungen)
  • Orthomolekulare Substitutionstherapie/ Aufbauspritzen
  • Vitamin-C- Hochdosistherapie
  • Eigenbluttherapie
  • Darmsanierung

Seitenanfang

Spezielle Laborleistungen

  • Im Rahmen der Untersuchung schulmedizinisch nicht weiter zu klärender Unverträglichkeiten/Allergien gegenüber Nahrungsmitteln:
  • Labordiagnostik zur Ermittlung von unverträglichen Lebensmitteln und Lebensmittelzusatzstoffen, zur Abklärung anderweitig bedingter Verdauungsstörungen.
  • Vollblutmineralanalyse

Seitenanfang

Ultraschall

  • Herz
  • Schilddrüse
  • Bauchorgane
  • Bauchaortenaneurysma (Erweiterung Bauchschlagader)
  • Halsschlagader

Seitenanfang

Besondere Leistungen

  • Reisemedizinischen Beratung und eventuelle Impfung
  • Aufbauspritzenbehandlung
  • Pulsierende Magnetfeldtherapie

Seitenanfang

Bitte beachten Sie, dass verschiedene der genannten Angebote nicht Leistungsinhalt der Gesetzlichen Krankenkassen sind und damit privat, als “IGEL-Leistungen”, in Rechnung gestellt werden müssen.